Facebook INTERNATIONAL TRAPPIST ASSOCIATION
Produkte
Login: Pass:

Produkte

Die Trappisten und Trappistinnen waren seit der Gründung ihres Ordens im Jahre 1098 in den verschiedensten Bereichen handwerklich tätig, vor allem aber im Nahrungssektor (Brot, Käse, Bier, Likör usw.). Immer mehr Abteien verkaufen einen Teil ihrer Produktion; mit dem Erlös können sie sowohl ihre eigenen materiellen Bedürfnisse decken als auch in soziale Projekte investieren.

Die folgenden Produkte werden derzeit in den Abteien hergestellt und verkauft:

Lebensmittel

  • Bier
  • Brot
  • Champignons
  • Schokolade
  • Marmeladen
  • Erbsensuppe
  • Honig und Honigprodukte
  • Käse
  • Kleingebäck
  • Liköre
  • Olivenöl
  • Nahrungsmittelergänzungen
  • Wein

Produkte für die Körperpflege

  • Kosmetika
  • Salben und Öle 
  • Seifen, Shampoos und Duschgel

Pflegeprodukte

  • Fußbodenseife
  • Geschirrspülmittel

Religiöse Artikel

  • Hostien
  • Liturgische Gewänder
  • Klösterlichen Gürtel

Verschiedenes

  • Zierkerzen
  • Fahnen
  • Glückwunschkarten
  • Seidenmalereien
  • Töpferwaren