Facebook INTERNATIONAL TRAPPIST ASSOCIATION
Login: Pass:

Produkte | Trappistenkäse | Trappistenkäse

  Chimay (B)

EIN AUTHENTISCHER KÄSE

Die Gegend von Chimay ist seit jeher ein Gebiet, das für seine Rinderzucht und seinen Käse bekannt ist. Der Käse von Chimay wird aus exklusiver Milch aus der Region hergestellt. Die Herstellung erfolgt nach strenger klösterlicher Tradition, so dass der volle Geschmack und der authentische Charakter des Käses garantiert sind. 

Grand Chimay :
Der 'Grand Chimay' ist ein authentischer Trappistenkäse, der mit der herrlich frischen und rahmigen Milch aus der Umgebung von Chimay gemacht wird. Die weiche Oberfläche und der cremige Geschmack sorgen für ein außergewöhnliches Produkt.

A la Chimay Rouge:
Der Käse 'À la Chimay Rouge' wird mit dem Trappistenbier 'Chimay Rouge' gewaschen. Er wird auf der Basis von herrlich frischer und rahmiger Milch aus der Umgebung von Chimay hergestellt. Unter der ockerfarbigen Naturrinde befindet sich ein bernsteinfarbener weicher und cremiger Teig. Der markante Hopfengeschmack, der mit einem Hauch von Pfirsich-Aprikose verfeinert ist, sorgt für einen leicht bitteren Geschmack.

Vieux Chimay:
Alter Chimay wird aus erstklassiger Vollmilch hergestellt. Es ist ein gepresster, nicht-gebackener Hartkäse. Dieser Käse ruht mindestens sechs Monate im Reifekeller und hat einen Geschmack von Haselnüssen mit einer leicht bitteren Note.

Le Poteaupré:
Ein halbharter Käse aus Vollmilch, der ungekocht 4 Wochen lang gereift ist. Die gewaschene und gepökelte ockerfarbige Rinde ist mit einer feinen weißen Schicht bedeckt. Die runde Form, der cremige und weiche Teig sowie der unverwechselbare Geschmack machen diesen Käse zu einem Geheimtipp unter den Trappistenkäsen. 

Le Chimay Doré:
Ein vollständig natürlicher, cremiger und schmackhafter Käse. Er hat eine goldene Rinde sowie einen leichtrahmigen Teig und zeichnet sich durch seinen einzigartig ausgewogenen Geschmack aus.
A la Chimay bleue:
Ganz im Sinne der Philosophie der Abtei, die vollendete gastronomische Produkte kreieren möchte, haben die Käsereimeister von Chimay einen Käse entwickelt, der den Sinnen schmeichelt. Während der Reifung wird der Käse mit dem ‚Blauen Chimay’-Bier gewaschen. Dies gibt ihm einen starken Geschmack, der durch die leichte Bitterkeit des Hopfens ideal ausgeglichen wird. Das Ergebnis ist ein Käse, der den Geschmack von Malz und Bierhefe perfekt austariert. In der natürlichen, zu 100% essbaren Rinde kommt diese Geschmacksharmonie am stärksten zum Ausdruck. Es ist ja die Rinde, die mit dem Bier in Kontakt kommt und auf diese Weise am stärksten das Aroma des ‚Blauen Chimay‘ annimmt.